Eva Jähnigen, kommunalpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag fordert die neue Staatsregierung auf, die bisherige Ablehnung einer Fusion von Hartmannsdorf-Reichenau (Landkreis Sächsische Schweiz/Osterzgebirge) mit Frauenstein (Landkreis Mittelsachsen) zu korrigieren.

 

"Die Bürgerinnen und Bürger von Hartmannsdorf-Reichenau haben sich im Sommer 2012 in...

Weiterlesen

Insgesamt 15.000 Tonnen Bauschutt aus Abrissen von Atomkraftwerken (AKW) können bis zum Jahr 2017 auf Deponien in Sachsen abgelagert werden.

Das geht aus der Antwort von Umweltminister Frank Kupfer auf eine Anfrage der Landtagsabgeordneten Eva Jähnigen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) hervor. Die entsprechenden Freigaben des Umweltministers liegen für Bauschutt aus den Abrissen der Atomkraftwerke Stade...

Weiterlesen