"Wer die Menschenwürde so mit Füßen tritt, wer vor Gewalt gegen Flüchtlinge und denen, die sich mit den Flüchtlingen solidarisieren, nicht zurückschreckt, muss mit aller Härte des Gesetztes bestraft werden. Und auch die, die Mitläufer, wovon viele noch ihre Kinder mitbrachten, müssen sich den Vorwurf gefallen lassen, dass sie verantwortungslos handelnde Eltern und Rassisten sind", so Hannes Merz,...

Weiterlesen

Die GRÜNEN im Landtag machen Innenminister Markus Ulbig (CDU)

für die Überforderung der Polizei bei den erneuten Naziangriffen

Heidenau verantwortlich.

"Die Polizei bekam die zweite Nacht in Folge die Lage nicht in den

Griff", so Volkmar Zschocke, Vorsitzender der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE

GRÜNEN im Sächsischen Landtag, der selbst bis in die Nacht in Heidenau

vor Ort war. "Ich mache den...

Weiterlesen

Die GRÜNEN im Sächsischen Landtag wollen mittels Kleiner Anfragen an die Staatsregierung Klarheit zu den Auswirkungen der Explosionen im tschechischen Litvinov und hinterfragen zudem die Meldekette nach den Brandereignissen in der vergangenen Woche.

Weiterlesen