Grüne Stadträtin

Ines Kummer ist unsere Grüne Stadträtin für Freital. Kontakt: ines.kummer@gruene-elbe-weisseritz.de

Sachkundiger Bürger

Holger Weiner ist für uns Grüne sachkundiger Bürger im Technischen- und Umweltausschuss von Freital. Kontakt: holger.weiner@gruene-elbe-weisseritz.de

Gemeinderat Bannewitz

Alexander von Finck ist unser Grüner Gemeinderat in Bannewitz. Er ist auch Ortschaftsrat für den Ortsteil Bannewitz. Sie erreichen ihn unter: alexander.finck(at)gruene-elbe-weisseritz.de

Regionalverband Freital-Tharandter Wald

Der Regionalverband Freital-Tharandter Wald von Bündnis 90/Die Grünen ist eine Untergliederung von "Bündnis 90/Die Grünen Sächsische Schweiz-Osterzgebirge". Wir engagieren uns vor Ort für soziale und ökologische Themen. Kritisch und konspirativ begleiten wir die Arbeit der Kommunalverwaltungen und haben immer ein offenes Ohr für die Anliegen der BürgerInnen. In Freital tritt Ines Kummer für Grüne Anliegen im Stadtrat ein. Freiherr Alexander von Finck engagiert sich für GRÜNE Ideen im Bannewitzer Gemeinderat. Im Tharandter Stadtrat macht sich Jens Heinze (parteilos) als Abgeordneter der Liste "Grün der Zeit" stark.

Der Regionalverband Freital-Tharandter Wald umfasst das Gebiet der Städte Frreital, Wilsdruff, Tharandt und Rabenau sowie der Gemeinden Bannewitz, Dorfhain und Kreischa.

Stephan Trutschler ist Sprecher des Regionalverbandes und unter freital(at)gruene-elbe-weisseritz.de erreichbar.

Aktuelle Meldungen aus Freital und Umgebung

Fahrradfreundliches Freital?!

Mittwoch, 2. September 2015

Mittwoch, 9. September 2015 19:00 - 21:00 Uhr, Ort: Freital, Technologiezentrum F1, Dresdner Straße 172 Worum geht es? Der ADFC hat bundesweit unter dem Titel „Gute Fahrt? Der Fahrradklimatest“ Ende 2014 Radfahrer in ganz Deutschland aufgefordert, ihre Heimatstädte zu bewerten. Von 292 teilnehmenden Gemeinden unter 50.000 Einwohnern hat Freital mit einer Durchschnittsnote von 4,54 gerade einmal... Mehr ...


Sprengsatz in Fahrzeug eines Kommunalpolitiker muss Konsequenzen für Polizeieinsätze, Objektsicherung und Ermittlungstätigkeit haben

Montag, 27. Juli 2015

Volkmar Zschocke, Vorsitzender der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, erklärt zum Anschlag auf ein Fahrzeug eines Kommunalpolitikers in Freital: "Die aktuelle Gewalteskalation gegen Flüchtlinge, Helfer und Unterkünfte in Sachsen ist leider auch das Ergebnis einer Fehleinschätzung. Verharmlosende Begriffe wie 'besorgte Bürger' oder 'Asylgegner' verschleiern seit Monaten den Blick. Deren... Mehr ...


GRÜNE starten Anti-Rassismus-Tour durch Sachsen am 05.06. in Freital

Freitag, 5. Juni 2015

Freital. Kaum ein Tag vergeht derzeit in Sachsen ohne das es zu einem fremdenfeindlichen oder neonazistischen Übergriff kommt. Trauriger Höhepunkt der letzten Wochen war der Brandanschlag auf das Flüchtlingsheim in Hoyerswerda. Oftmals bilden Vorurteile die Grundlage für die fremdenfeindlichen Ausfälle. Es fehlt an Reflektionsvermögen einerseits und an Erfahrungen andererseits. Aus diesem... Mehr ...


„Politik machen doch nur die da oben!?“ - das Rundtischgespräch zu Demokratie und Bürgerbeteiligung in Bannewitz

Sonntag, 22. März 2015

Zum Rundtischgespräch am Donnerstag Abend (19.03.) fanden sich 20 Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Bannewitz im Bürgerhaus ein. Unter den Gästen waren mehrere Sprecher von Elternvertretungen aus Schulen und Kitas sowie der gerade wiedergewählte Bannewitzer Bürgermeister Herr Fröse. Es war ein diskussionsgeladener, interessanter und langer Abend. Eva Jähnigen, sächsische Landtagsabgeordnete... Mehr ...


Solidaritätskundgebung für Flüchtlinge in Freital, 20.03.2015, 18:00

Donnerstag, 19. März 2015

Liebe Freundinnen und Freunde GRÜNER Ziele im Landkreis Sächsische Schweiz/ Osterzgebirge, derzeit ist Freital ein Brennpunkt flüchtlings- und demokratiefeindlicher Kundgebungen, denen Vertreter der CDU nicht bzw. nur halbherzig und nicht gemeinsam mit anderen demokratischen Partnerinnen und Partnern entgegentreten. Ich habe das in der Öffentlichkeit kritisiert... Mehr ...


Absage Asylforum Freital - GRÜNE: Trauriges Beispiel für Versagen der sächsischen CDU auf allen Ebenen

Donnerstag, 12. März 2015

Jähnigen: Es entsteht der Eindruck, dass vor den gewaltbereiten Gegnern kapituliert wird Dresden. Zur Absage des vom CDU-Bundestagsabgeordneten Klaus Brähmig geplanten Asylforums in Freital (Landkreis Sächsische Schweiz - Osterzgebirge) erklärt Eva Jähnigen, GRÜNEN-Landtagsabgeordnete mit einem Regionalbüro im Landkreis: "Die Absage des Bundestagsabgeordneten Brähmig ist das komplett... Mehr ...


„Politik machen doch nur die da oben!?“ Donnerstag 19.03., 19:00 Uhr, Bürgerhaus Bannewitz

Donnerstag, 12. März 2015

Ein Rundtischgespräch über Erfahrungen, Erwartungen und Reformansätze für mehr Demokratie und Bürgerbeteiligung vor Ort in Sachsen. Diskutieren Sie mit uns über Ihre Erfahrungen, Ihre Erwartungen, über Möglichkeiten für mehr Demokratie und Mitbestimmung.Gesprächspartner sind: Eva Jähnigen, Mitglied des Sächsischen Landtages (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) Alexander von Finck, Gemeinderat in... Mehr ...


<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>