Herzlich Willkommen!

Hier findet Ihr alle Informationen rund um unsere Arbeit und Aktivitäten für Grüne Politik im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und für die Städte Pirna und Freital in denen wir mit eigenen Stadtverbänden ebenfalls vor Ort aktiv sind. Fragen, Anregungen, Hinweise, ... jederzeit an info(at)gruene-elbe-weisseritz.de

Euer Kreisvorstand

    weitere Termine und Info´s finden Sie hier!

    gruene-elbe-weisseritz auf www.flickr.com

    GRÜN statt Beton

    Zschocke: Um höhere Folgekosten zu vermeiden, ist es sinnvoll, das bewährte System der Tierschutzvereine in Sachsen jetzt zu stabilisieren

    Weiterlesen

    Zeit: Montag, 10.12.18, 18:30 - 20:30 Uhr

    Ort: Drogenmühle Heidenau
           Dresdner Straße 26
           01807 Heidenau

    Veranstalter: Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

    Mit Bernhard Borchers, Stadtrat der Stadt Heidenau und Mitglied der „Bürgerinitiative Oberelbe“,

    Thomas Klingner, Kreisrat aus Dohna (angefragt) und

    Wolfr...

    Weiterlesen

    Maicher: Die Weiterentwicklung der Gedenkstätten als Lernorte ist wichtig für die Förderung der Demokratie

    Weiterlesen

    Dresden. Die in der Bevölkerung im Raum Stolpen umstrittenen Pläne einer Ferkelzucht- oder Schweinemastanlage im ehemaligen Volksgut Stolpen werden Thema im Sächsischen Landtag.
    Wolfram Günther, Fraktionsvorsitzender der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, hat dazu ein Kleine Anfrage an die Staatsregierung eingereicht. Günther fordert darin genauere Informationen zum Planungsstand des...

    Weiterlesen

    Während die Kosten der geplanten Pirnaer Südumfahrung explodieren, mussten sowohl die Verkehrsprognosen als auch der Nutzen-Kosten-Faktor deutlich nach unten korrigiert werden. Das geht aus der Antwort von Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) auf eine aktuelle Kleine Anfrage der Landtagsabgeordneten Katja Meier (GRÜNE) hervor.

    Weiterlesen

    Erklärung des Nationalen Komitees der NO HATE SPEECH Bewegung Deutschland zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember

     

    Weiterlesen

    Claudia Maicher: "Es geht um die Zukunft aller Kulturangebote des Kulturraums Meißen/Sächsische Schweiz-Osterzgebirge − nur eine echte Fördermittelsteigerung würde Spielräume eröffnen, mit der künftigen Kostenentwicklung umzugehen"

    Weiterlesen