Zu den Meldungen über Tariferhöhungen von durchschnittlich 3,2 Prozent im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) zum 1. November erklärt Eva Jähnigen, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag: "Wenn es bei den geplanten Kürzungen der Staatsregierung beim öffentlichen Personenverkehr (ÖPNV) bleibt, droht der Tariferhöhung am 01. November die nächste Erhöhung...

Weiterlesen

Der BUND LV Sachsen hat heute beim Landratsamt Sächsische Schweiz – Osterzgebirge einen Antrag auf einstweilige Sicherstellung der Schloßlinden in der Stadt Pirna als Naturdenkmal gestellt. Mit diesem Antrag will unsere anerkannte Naturschutzvereinigung verhindern, dass dieses einmalige Natur- und Kulturdenkmal durch die Stadt Pirna zerstört wird.

 

Seit Monaten bemühen sich Bürger der Stadt...

Weiterlesen

Der Baum am Schlosshang wurde wegen einer Gefahr für die Verkehrssicherheit beseitigt.Kritiker bezweifeln seinen schlechten Zustand.

Am vergangenen Freitag wurde die erste Linde am Pirnaer Schlosshang gefällt (SZ berichtete). Diese unerwartete und unangekündigte Aktion heizt die Debatte in Pirna weiter an. Maria Giesing, Kreisvorsitzende der Grünen, zeigt sich schockiert: „Es ist für mich einfach...

Weiterlesen

Bei einem Protestmarsch vom Sebnitzer Bahnhof nach Dolni Poustevna demonstrierten gestern Abend erneut Bahn-Befürworter dafür, die vom Aus bedrohte Bahnstrecke von Sebnitz nach Bad Schandau zu erhalten sowie den geplanten Eisenbahngrenzübergang von Sebnitz nach Dolni Poustevna zu bauen. Auf Transparenten drückten die Demonstranten ihre Forderungen aus.

In Sebnitz wächst der Widerstand gegen die...

Weiterlesen

Für den 7. Oktober rufen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, KV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, zu einer Protestzugfahrt von Pirna über Neustadt/Sachsen nach Sebnitz gegen die Mittel-Kürzungen im öffentlichen Nahverkehr auf.

 

Die Strecke ist von der Abbestellung bedroht. Davon unmittelbar betroffen ist der auf deutscher Seite immer noch nicht vollzogene Lückenschluss zwischen Sebnitz und Dolni Poustevna.

...

Weiterlesen